Zum Hauptinhalt springen

Neue Zeitschrift: Geldwäsche & Recht

Neue Zeitschrift: Geldwäsche & Recht

 

Die Zeitschrift erscheint 4 x im Jahr
- sie befasst sich mit der gesamten Bandbreite von der Geldwäscheprävention und -repression bis hin zur Sicherheit
- sie berät die Leserschaft mit konkreten Handlungsempfehlungen, zu Rechtsfragen und -risiken, bietet umfassende Beiträge, Informationen und Analysen der Gesetzgebung
- für Verpflichtete des Finanz- und Nichtfinanzsektors, Aufsichtsbehörden, interne und externe Geldwäschebeauftragte, Rechtsanwälte, Steuerberater
- Datenbankinhalte ab 1/2021

Kurzcharakteristik Die Fachpublikation Geldwäsche & Recht beleuchtet das brandaktuelle Thema des Geldwäscherechts. Sie befasst sich mit der gesamten Bandbreite von der Geldwäscheprävention und -repression bis hin zu Aspekten der Sicherheit. Das Magazin bringt quartalsweise die wichtigsten Neuigkeiten und komplexe Themen auf den Punkt. Es berät seine Leserschaft mit konkreten Handlungsempfehlungen zu Rechtsfragen und Risiken, bietet umfassende Beiträge, Informationen und Analysen zu den aktuellen Entwicklungen in Gesetzgebung, Aufsicht und Rechtsprechung sowie Tipps für die tägliche Praxis. Damit kommt Deutschland der Forderung der internationalen Prüfungskommission FATF entgegen, die Betroffenen des Finanz- und Nichtfinanzsektors und ihre Aufsichtsbehörden in dieser Hinsicht aufzuklären und zu sensibilisieren. Im Fokus stehen Geldwäsche, Compliance, Wirtschaftsstrafrecht, Steuerrecht, Steuerstrafrecht

Zielgruppen Verpflichtete des Finanz- und Nichtfinanzsektors sowie deren Aufsichtsbehörden, interne und externe Geldwäschebeauftragte, Rechtsanwälte, Steuerberater