Titel
Dialog schliessen

Bitte warten
Daten werden geladen...

Kuselit Rezensionen

Holger Seibert (Hrsg.) - Praktikerhandbuch Private Banking

Titel: Praktikerhandbuch Private Banking Cover
Autor: Holger Seibert (Hrsg.)
Verlag: Finanz Colloquium
Ort: Heidelberg
Jahr: 2013
Seiten: 600
Preis: 89,00
ISBN: 978-3-940976-77-2
Internet:
Rezensent: Heinrich Hartmann, Stuttgart
Quelle: Kuselit Verlag GmbH

 

Holger Seibert (Hrsg.)

Praktikerhandbuch Private Banking

Finanz Colloquium Heidelberg

Heidelberg, 2013. 600 S., 89 €.

ISBN 978-3-940976-77-2


Das neu erschienene „Praktikerhandbuch Private Banking“ zeigt Schritt für Schritt auf, wie ein Kreditinstitut den Aufbau und die Weiterentwicklung des Geschäftsfelds Private Banking umsetzen kann. Da ich 2008 vor der gleichen Aufgabe stand, habe ich die einzelnen Kapitel aufmerksam durchgearbeitet und konnte dabei feststellen, dass die Ausführungen einen sehr großen Praxisbezug haben und tatsächlich größtenteils eingesetzt werden können, wenn auch z. T. Bankenspezifika angesprochen werden, welche in anderen Kreditinstituten keine Relevanz haben und anders gelöst werden müssen.

Die Dienstleistungen im Private Banking nehmen den größten Teil des Buchs ein und sind sehr gut und detailliert dargestellt, insbesondere wird auf die Finanzplanung und deren Einsatz eingegangen. Aber auch die Bereiche Nachfolgeplanung, Testamentsvollstreckung bis hin zur Stiftungsberatung wurden gut behandelt. In den einzelnen Bereichen werden die juristische Seite in angemessener Tiefe behandelt und wertvolle Hinweise für den Leser gegeben.

Im Bereich der „Grundzüge der Investitionsrechnung“ werden dem Leser in anschaulicher Weise diverse Rechenmethoden erläutert, damit dieser auch selber Berechnungen vornehmen kann und nicht auf fremde Hilfe oder spezielle Tools angewiesen ist.

Abschließend wird auf die Vermögensverwaltung eingegangen und genau dargestellt, welche Formen es gibt und welche Punkte der Vermögensverwalter genau zu beachten hat. Besonders wird auf die Haftungsrisiken bei fehlerhafter Vermögensverwaltung eingegangen.

Dieses Praktikerhandbuch ist ein wertvolles Nachschlagewerk sowohl für erfahrene Praktiker als auch für Damen und Herren, die mit der Aufgabe betraut werden, den Geschäftsbereich Private Banking aufzubauen und weiter zu entwickeln.


Heinrich Hartmann, Generalbevollmächtigter, Bereichsleiter Private Banking der SÜDWESTBANK AG, Stuttgart

 

-----------------

[ Wir bedanken uns an dieser Stelle für die Bereitstellung des Textes durch den Verlag Finanz Colloquium  Heidelberg GmbH ]