Titel
Dialog schliessen

Bitte warten
Daten werden geladen...

Kuselit Rezensionen

Christian Maurer - Der Ehevertrag in der anwaltlichen Praxis

Titel: Der Ehevertrag in der anwaltlichen Praxis
Autor: Christian Maurer
Verlag: Anwaltverlag
Ort: Bonn
Jahr: 2012
Seiten: 275
Preis: 39,90
ISBN: 978-3-8240-1180-3
Internet:
Rezensent: RAin Sabrina Kiefl
Quelle: Kuselit Verlag GmbH

Christian Maurer

Der Ehevertrag in der anwaltlichen Praxis

Frankfurt 2012

ISBN 978-3-8240-1180-3


Das Buch richtet sich an Rechtsanwälte, welche auf dem  Gebiet des Familienrechts tätig sind oder einen ersten Einstieg  in diese Materie suchen. Mit Hilfe dieses Buches kann jeder  interessierte Anwalt einen soliden Ehevertrag erarbeiten.  Der Autor ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht  und kann daher gezielt auf Fragestellungen eingehen, welche  in der alltäglichen Beratung vom Mandanten an den Anwalt  gestellt werden.
 
In der familienrechtlichen Beratung kommt es vermehrt zu  Anfragen bzgl. der Beratung und Erstellung eines Ehevertrages.  Jeder Ehevertrag sollte individuell gestaltet werden.  Das vorliegende Buch eignet sich hervorragend sowohl zur  Vorbereitung auf ein Mandantengespräch, als auch zur Erstellung  eines Entwurfes des Ehevertrages. Für letzteres gibt es  zahlreiche Formulierungsbeispiele.
 
Das Buch ist strukturell sehr gut aufgebaut. Am Anfang befindet  sich ein Muster- Ehevertrag, so dass anhand dieses Musters  der Aufbau des Vertrages verdeutlicht wird.

Zunächst werden alle wichtigen Begriffe erläutert. Darauf wird  in jedem Kapitel ein Punkt des Ehevertrages abgehandelt, so  dass alle wichtigen Aspekte (Güterrechtsvereinbarung, Unterhaltsfragen,  Kindschaftsrecht, nachehelicher Unterhalt, Versorgungsausgleich,  steuerrechtliche Fragen und Kostenrecht)  für sich erläutert werden. Der Autor versäumt es jedoch nicht  inhaltlich Verknüpfungen der einzelnen Bereiche herauszuarbeiten.  Zudem wird auf Gefahrenquellen, insbesondere der rechtlichen  Problematik von gerichtsfesten Individualabreden,  eingegangen.

Mit Hilfe dieses Werkes kann auch ein auf diesem Gebiet  unerfahrener Rechtsanwalt einen soliden Ehevertrag erstellen.  Die Gliederung des Buches ist geeignet um Schritt für Schritt  jeden Punkt des Ehevertrages abzuarbeiten".

Die Änderungen des Unterhaltsrechtes sind eingearbeitet, in  den Fußnoten befinden sich zahlreiche Hinweise auf die aktuelle  Rechtssprechung.

Am Ende des Buches sind alle notwendigen Gesetzestexte  abgedruckt, dies erleichtert zudem die Arbeit im beruflichen  Alltag.

Das Inhaltsverzeichnis gibt einen ersten Eindruck über den Aufbau  des Werkes und erleichtert das punktuelle Nachschlagen.  Als Fazit zu diesem Werk ist zusagen, dass alle neuen Gesetzesentwicklungen  sehr praxisnah einbezogen wurden.

Diese Buch ist ein guter Einstieg in die Beratung über Eheverträge  und kann einen ausführlichen Überblick über die  verschiedenen Möglichkeiten der Gestaltung geben.


RAin Sabrina Kiefl, Frankfurt a.M.