Titel
Dialog schliessen

Bitte warten
Daten werden geladen...

Kuselit Rezensionen

Andreas Messerer - Unternehmensteuerreform 2008. Kompakt : schnell : zuverlässig

Titel: Unternehmensteuerreform 2008. Kompakt : schnell : zuverlässig Cover
Autor: Andreas Messerer
Verlag: Richard Boorberg Verlag
Ort: Stuttgart
Jahr: 2007
Seiten: 240
Preis: 29,80
ISBN:
Internet: http://www.boorberg.de/
Rezensent: Klaus-H. Bock, Karlsruhe
Quelle: Kuselit Verlag GmbH

Andreas Messerer

Unternehmensteuerreform 2008. Kompakt : schnell : zuverlässig.

Alle wichtigen Rechtsänderungen, Stuttgart 2007.

ISBN 978-3-415-03956-8 (240 S.)

Am 25.05.2007 und 06.07.2007 haben Bundestag und Bundesrat das Unternehmensteuerreformgesetz 2008 verabschiedet.

Das Gesetz wurde am 17.08.2007 im BGBl 2007 I S. 1912 veröffentlicht.

 

Um am Standort Deutschland zusätzliche Investitionen von Unternehmen und damit den Erhalt und Schaffung neuer Arbeitsplätze zu fördern, wurden zahlreiche Änderungen getroffen.

Der Wirtschaftsstandort Deutschland soll im internationalen Vergleich gestärkt werden.

 

Messerer ist es gelungen auf 237 Seiten dem interessierten Leser die Möglichkeit zu geben, selber einen Vergleich ziehen zu können.

 

Das Buch ist in drei Abschnitte aufgeteilt:

 
A.                Lexikon zur Unternehmensteuerreform

B.                 Tabellen, Übersichten, Grafiken

C.                Die wichtigsten Änderungen im Kontext

 

Lexikon zur Unternehmensteuerreform:

Mit über 300 alphabetisierten Stichworten – von Abgeltungsteuer bis zur Zinsschranke – werden umfangreiche steuerrechtliche Rechtsbegriffe und Zusammenhänge erläutert.

 

Wegen der Fülle der Informationen und übergreifenden Zusammenhänge sind etliche Querverweise zu weiteren Stichworten eingefügt.

Die Methode ist des schnellen Lesens nicht besonders dienlich.

 

Es ist somit nicht zu verkennen, dass diese Ausgabe nicht für Steuerlaien konzipiert wurde.

 

Der Kenner freut sich hingegen eine Sammlung mit zahlreichen Tabellen und anschaulichern Grafiken zu den Stichworten zu finden, um komplexere Vorgänge für sich zu erschließen.

 

Tabellen, Übersichten, Grafiken:

Mit den Tabellen und Steuerbelastungsvergleichen eröffnet sich für den Leser ein erster Einstieg in einen steuerrechtlichen Standortvergleich und das im internationalen Kontext.

 

Die wichtigsten Änderungen im Kontext:

Die geänderten Rechtsvorschriften über die Abgabenordnung und das Außen-, Investment-, Umwandlung- und natürlich den Ertragsteuergesetzen finden sich im letzten Abschnitt.

Es ist nicht nur praktisch, die geänderten Gesetze kompakt in einem Werk zu haben, sondern die Besonderheit besteht in der farblichen Hervorhebung der einzelnen Änderungen.

 

Fazit:   Der Untertitel des Buches ist zutreffend: „Kompakt – schnell – zuverlässig Alle wichtigen Rechtsänderungen“

 

Zielgruppe:     Steuerrechtler und Studenten des Steuer- und Prüfungswesens

 

Klaus H. Bock – Lehrbeauftragter der Berufsakademie Karlsruhe