Titel
Dialog schliessen

Bitte warten
Daten werden geladen...

Huber, Aufenthaltsgesetz - AufenthG-
 
 
C.H.BECK, 2. Auflage, 2016
 
XXVI 1252 S., In Leinen 119,00€
 
ISBN 978-3-406-65231-8
 
 

Nach zahlreichen Novellen wieder neu
Zum Werk
Der Kommentar gibt alle Antworten auf häufig aufscheinende Fragen zum Ausländerrecht.
Namhafte Autoren und Fachleute für die verschiedenen Spezialgebiete wie Abschiebung, Familiennachzug, Niederlassungserlaubnis, Zugang zum Arbeitsmarkt stellen ihr Wissen in den Dienst des Kommentars.
Erläutert werden die Vorschriften zu
- Aufenthaltsgesetz
- Freizügigkeitsgesetz/EU
- Beschluss Nr. 1/80 (ARB 1/80) (ANBA 1984,4)
- §§ 2 - 4 AsylG
 
Vorteile auf einen Blick
- kompakte Kommentierung der praxisrelevanten ausländerrechtlichen Vorschriften
- ausführlicher Berücksichtigung europarechtlicher Bezüge
- umfassende Erläuterung des Abschiebungshaftrechts, des Ausländerstrafrechts und der flüchtlingsrechtlichen Qualifikationsrichtlinie
 
Zur Neuauflage
Die Neuauflage bringt das Werk auf den Stand 1. April 2016. Es berücksichtigt - neben den zahlreichen Gesetzesänderungen seit Erscheinen der ersten bewährten Auflage des Kommentars Anfang 2010 und der aktuellen Rechtsprechung - nicht nur umfassend die Änderungen des Aufenthaltsgesetzes und der weiteren erläuterten Vorschriften durch das Asylverfahrensbeschleunigungsgesetzes vom 20. Oktober 2015 (sog. Asylpaket I). Auch werden insbesondere bereits eingehend die Änderungen durch das Datenaustauschverbesserungsgesetz vom 2. Februar 2016 und das Asylpaket II vom 11. März 2016 aufgenommen und anschaulich erläutert.
 
Zielgruppe
Alle Praktiker, die mit Problemen des Ausländerrechts konfrontiert werden, z.B. Rechtsanwälte, Richter der Verwaltungs- und Sozialgerichtsbarkeit sowie der ordentlichen Gerichte, Verwaltungsangestellte.

 
Zurück