Titel
Dialog schliessen

Bitte warten
Daten werden geladen...

 

 

Zurück
Freckmann/Merz (Hrsg.)

Immobiliar-Verbraucherdarlehen nach Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie

Stand: 01.01.2016
Erscheinungstermin: 15.02.2016
Umfang: ca. 223 Seiten
Preis: € 119,-
ISBN: 978-3-95725-054-4

Dieses von Bankpraktikern geschriebene Handbuch bietet eine systematische Darstellung des neuen Rechts der Immobiliar-Verbraucherdarlehen nach Umsetzung der EU-Richtlinie über Wohnimmobilienkredite in deutsches Recht zum 21.03.2016. In diesem für Juristen und Praktiker gleichermaßen geeigneten Handbuch werden die Regelungen für Immobiliar-Verbraucherdarlehen und die damit zusammenhängenden Rechtsfragen praxisnah erläutert. Die Darstellung umfasst ausgehend vom Anwendungsbereich die gesamte Immobilienfinanzierung von der Werbung bis zur vorzeitigen Rückzahlung und den Umgang mit Kunden in Zahlungsschwierigkeiten. Der Aufbau der Gliederung orientiert sich am Ablauf eines Kreditprozesses in der Bank/Sparkasse.
Aus dem Inhalt:
• Zeitlicher/sachlicher/persönlicher Anwendungsbereich
• Darlehensvermittlung (Zivilrecht/Gewerberecht)
• Vorvertragliche Phase, insbesondere Werbung und ESIS-Merkblatt
• Beratung für Immobiliar-Verbraucherdarlehen
• Kreditwürdigkeitsprüfung (Zivilrecht/Aufsichtsrecht)
• Vertragsinhalte
• Vorzeitige Beendigung
• Behandlung von Kreditnehmern in Zahlungsschwierigkeiten
Das Buch ist ein praxisorientierter Wegweiser durch das neue Recht und dessen praxisgerechte Umsetzung. Es richtet sich an Syndizi und Bankpraktiker und bietet diesen eine Hilfestellung bei der Umsetzung des Gesetzentwurfes und weiteren Rechtsfragen. Das Werk eignet sich ebenfalls für externe Anwälte, die Verbraucher und Banken/Sparkassen beraten. Auch für die Revision finden sich zahlreiche Prüfungsansätze.