Titel
Dialog schliessen

Bitte warten
Daten werden geladen...

Urheberrecht

Hrsg. v. Wandtke, Artur-Axel

Bearb. v. Dietz, Claire / Kauert, Michael / Schunke, Sebastian / Wandtke, Artur-Axel / Wöhrn, Kirsten-Inger

Reihe:De Gruyter Studium

Die 5. Auflage berücksichtigt

    die geplante Reform der Verwertungsgesellschaften
    die Pläne zur Einführung einer Bildungs- und Wissenschaftsschranke
    die aktuelle Rechtsprechung des BGH, des BVerfG und des EuGH, z.B. das Google-Urteil

Produktinfo

Das Lehrbuch bietet didaktisch ein Drei-Stufen-Modell des Lernens an, um urheberrechtliche Kenntnisse erwerben bzw. vertiefen zu können. Zunächst werden auf der Grundlage theoretischer und praktischer Fragestellungen Probleme des nationalen und europäischen Urheberrechts und dessen Reformen aufgezeigt. Danach erfolgt eine rechtspolitische und dogmatische Bewertung der im Lehrbuch dargestellten Fälle. Schließlich werden verschiedene Lösungsmöglichkeiten unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsauffassungen des EuGH, des Bundesverfassungsgerichts und des BGH angeboten. Dazu werden im Anhang des Lehrbuchs die bedeutenden höchstrichterlichen Entscheidungen nach den entsprechenden Schwerpunkten angegeben. Das Lehrbuch soll eine Grundlage für Studierende in der Schwerpunktausbildung und für Fachanwälte auf dem Gebiet des Urheber-und Medienrechts sein.

Zurück