Titel
Dialog schliessen

Bitte warten
Daten werden geladen...

Jiahong, He
Tote kehren zurück
Empirische Studien zur Strafjustiz in China


    Kritische Analyse der Strafjustiz in China
    Darstellung ausgewählter Fälle
    Auswertung von Umfragen und Statistiken
    Mit Vorwort von Prof. Dr. Ulrich Sieber

Produktinfo

Vermeintlich Ermordete tauchen Jahre nach dem Strafprozess lebendig wieder auf – augenfälliger kann sich ein Schuldspruch wegen Mordes nicht als Fehlurteil herausstellen. Der Autor untersucht den Zustand der Strafjustiz in China sowohl anhand konkreter Einzelfälle als auch eigener empirischer Untersuchungen. Zehn Fehlerbereiche der Strafjustiz in China werden herausgearbeitet und schließlich der Blick auf aktuelle Reformbemühungen gerichtet.

Prof. Dr. Jiahong He, Professor für Beweisrecht an der Renmin Law School, Peking, „der bekannteste chinesische Strafrechtsprofessor für den Bereich des Beweisrechts" (Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Ulrich Sieber, MPI für Strafrecht, Freiburg)

Zurück