Titel
Dialog schliessen

Bitte warten
Daten werden geladen...

Michael W. Klein, Eheverträge, Verlag C.H.BECK, 5. Auflage, 2015, XVII, 245 Seiten, kartoniert € 15,90, ISBN 978-3-406-68131-8

 

 

Eheverträge regeln die wirtschaftlichen Folgen einer Ehe. Wann aber ist ein Ehevertrag überhaupt sinnvoll? Gibt es Vor- und Nachteile? Welche Gestaltungsmöglichkeiten gibt es, um die Rechtsbeziehungen zwischen Eheleuten vertraglich zu regeln? Dieser Rechtsberater gibt Ihnen wertvolle Tipps anhand von vielen Beispielsfällen und Mustern für die Regelungen in Ihrem Ehevertrag – vor Schließung der Ehe, während der Ehe und im Fall von Trennung und Scheidung. Die anschauliche und verständliche Darstellung des Themas schafft schnell und sicher Klarheit.

Der Rechtsberater berücksichtigt die aktuelle höchstrichterliche Rechtsprechung und die wichtigsten Änderungen bei Unterhalt, Zugewinn und Versorgungsausgleich sowie die neueste Düsseldorfer Tabelle, die Grundlage für die Festsetzung des Unterhalts ist.

In der Neuauflage wird die sich laufend weiterentwickelnde Rechtsprechung des BGH zur Wirksamkeits- und Ausübungskontrolle bei Eheverträgen anhand der neuesten Entscheidungen behandelt.

 

Der Autor Michael W. Klein ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht in Mönchengladbach. Er ist spezialisiert auf Ehescheidungen sowie Unterhalts- und Vermögensregelungen. Schwerpunkt seiner anwaltlichen Tätigkeit sind dabei vor allem auch die Beratung und Vorbereitung von Eheverträgen und Ehescheidungsfolgeverträgen.

Der Titel richtet sich an Verlobte, Lebenspartner, Ehepartner, Getrenntlebende und Geschiedene.

 

 

Zurück