Titel
Dialog schliessen

Bitte warten
Daten werden geladen...

 

 Rendels/Zabel
Insolvenzplan
Von RA Dr. Dietmar Rendels
und WP/StB Karsten Zabel
ZIP-Praxisbuch
2., neu bearbeitete Auflage 2015
241 Seiten.  
Broschur € 54,00
ISBN 978-3-8145-9017-2

Mit der Insolvenzrechtsreform durch das ESUG ist das Insolvenzplanverfahren zu einem zentralen Sanierungsinstrument geworden. Alle Beteiligten – insbesondere Schuldner, Gläubiger, Investoren und Arbeitnehmer – können sich auf der Grundlage der Plan-Privatautonomie in die Restrukturierung einbringen.

 Für insolvenzrechtlich Tätige ist es daher unumgänglich notwendig, die Praxis des Insolvenzplanverfahrens in all ihren Facetten sicher zu beherrschen.  

Das vorliegende Werk bezieht die verschiedenen Perspektiven (Gläubiger-, Schuldner- oder Investorensicht) aus der Praxis zahlreicher Insolvenzpläne oder deren kritischer Begleitung ein. Es orientiert sich dabei an den praktischen Interessen. Auftretende Rechtsfragen werden anhand der hierzu ergangenen Rechtsprechung erörtert. Taktische Hinweise, Beispielsfälle und Formulierungsvorschläge runden die Darstellung ab.

In der zweiten, neu bearbeiteten Auflage wurde die Entwicklung der Rechtsprechung zum Insolvenzplanverfahren auf aktuellem Stand eingearbeitet.   


 

Zurück