Titel
Dialog schliessen

Bitte warten
Daten werden geladen...

Gesellschaftsrechtliche Maßnahmen in der Insolvenz
Von Prof. Dr. Christoph Thole

ZIP-Praxisbuch
2. Auflage 2015
196 Seiten. Broschur € 44,00
ISBN 978-3-8145-9016-5


Dieses ZIP-Praxisbuch gibt eine Orientierung über die zunehmend schwierigeren Abgrenzungsfragen zwischen Gesellschafts- und Insolvenzrecht. Es bietet einen Überblick über die auftretenden Grenzmaterien und versteht sich als Leitfaden für alle Verfahrensbeteiligten.

Behandelt werden insbesondere die Kompetenzverteilung im Insolvenzverfahren, die Auswirkungen der Insolvenzeröffnung auf binnengesellschaftliche Strukturen sowie die Gestaltungsspielräume in einem Insolvenzplan und im Rahmen einer Eigenverwaltung.
Ferner werden Fragen der Organhaftung und der Insolvenzanfechtung von gesellschaftsrechtlichen Restrukturierungsmaßnahmen angesprochen.
Ziel ist es, dem Leser eine Orientierung über die teils noch wenig geklärten, aber aktuellen Fragen zu geben und den Zugang zu allen Rechtsfragen gesellschaftsrechtlicher Maßnahmen im Insolvenzverfahren zu erleichtern. Für die 2.Auflage wurden die neueste Rechtsprechung und Literatur eingearbeitet. Neue Schwerpunkte sind u.a. die Darstellung  gesellschaftsrechtlicher Maßnahmen im Insolvenzplan, aktuelle Entwicklungen bei der Organhaftung in (vorläufiger) Eigenverwaltung und im Schutzschirmverfahren sowie die Darstellung der Insolvenz der Kommanditgesellschaft .


Autor
Prof. Dr. Christoph Thole , Dipl.-Kfm., ist Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Zivilprozessrecht, Europäisches und Internationales Privat- und Verfahrensrecht an der Eberhard Karls Universität Tübingen. Er ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen mit Schwerpunkt im deutschen und internationalen Restru kturierungsrecht und speziell im Recht der Insolvenzanfechtung.  rnrnrnrn rn
Zurück