Titel
Dialog schliessen

Bitte warten
Daten werden geladen...

 

Das ONLINE-Rezensionsjournal des Historischen Seminars der Ludwig-Maximilians-Universität München, der Bayerischen Staatsbibliothek und der Universität Mainz bietet seit 2001 frei zugängliche Rezensionen auf hohem Niveau, die vor der Publikation einem mehrstufigen Begutachtungsverfahren unterzogen werden. Die Themengebiete umfassen die Schwerpunkte Altertum / Mittelalter / Frühe Neuzeit / 19. Jahrhundert / Zeitgeschichte / Kunstgeschichte, ferner werden die monatlichen Ausgaben (ca. 30-50 Buchbesprechungen) durch die Bereiche: Theorie - Methode - Didaktik und von einer Sektion "Epochenübergreifend" begleitet. Durch die Hinweise auf über 11.000 Texte wird die KUSELIT-Rechtsbibliographie insbesondere in den Sachgruppen (Rechts-)Geschichte / Philosophie / Zeitgeschichte / Kunst und Kultur bereichert, Jeder Nachweis beinhaltet den Link zu seinem Heimathafen bei  www.SEHEPUNKTE.de - der Besuch lohnt sich für alle, die in Recht und Gesellschaft keine isolierten und statischen Gebilde sehen.    

Zurück